Lesungen

    Haben Sie Interesse an einer Lesung?
    Dann schreiben Sie mir einfach eine
    EMail (martina@tuerschmann-online.de) oder rufen mich an (Tel. 08144 / 7373).

    Martina Türschmann liest aus dem Miesgrimm
    Foto:
    Jessica Wiedemann


    Kinder lernen mit Hilfe von Geschichten, ihr eigenes Leben zu meistern

    Seit 2007 habe ich es mir zur Aufgabe gemacht, Kindern nicht nur den Weg zurück zum Buch schmackhaft zu machen, sondern greife mit meinen Geschichten auch jeweils ein zentrales Thema auf, das sie im Grundschulalter und zur Zeit des Übertritts auf eine höhere Schule bewusst, aber auch unbewusst beschäftigt. Ich bin selbst Mutter von zwei mittlerweile erwachsenen Töchtern und möchte, dass unsere Kinder aktiv in ihrem Selbstwertgefühl gestärkt werden. Fantasieanregende Abenteuer helfen ihnen bei den täglichen Herausforderungen.

    Erlernen von gewaltlosem Schutz durch kognitives Erkennen und Lösen der Situation. Erlernen von aktivem Respekt durch Erkennen der eigenen und fremden Gefühle. Erlernen von digitaler Suchtprävention durch Erkennen und
Fühlen der Qualitäten des realen Lebens. Erlernen von sozialer Courage durch Vermittlung eines motivierenden Wertesystems.

    Lesung
    Gerne komme ich zu  Ihnen an Ihre Schule (Klassenstufen 2 bis 5).
    Kosten: 1,- Euro/Kind zzgl. Fahrtkosten
     

    Diskussion im Anschluss
    Neben den vielen persönlichen Fragen, die die Kinder haben,
    arbeiten wir das aktuelle Thema des Buches gemeinsam heraus.
     

    Lernmaterial verfügbar
    Das Lernmaterial für die Bücher ist auf die 3. und 4. Klassenstufe abgestimmt,
    wird aber auch gern zur Wiederholung von 5. Klassen verwendet.
    Das gesamte Übungsmaterial für eine Klasse ist als PDF-Datei zu einem Unkostenbeitrag von 5€ erhältlich.